Schneider Bau

Azubi wird Buchhalter

Ausbildung Erstellt von DK / SHa

Vom Industriekaufmann zum Buchhalter als Karriere bei den Wegbereitern

Nur das theoretische Lernen ohne Praxisbezug war nicht die Lieblingsbeschäftigung von Sead Halilovic. In der elften Klasse entschied er sich für eine Ausbildung zum Industriekaufmann bei der Tief- und Straßenbaufirma Schneider in Öhringen. Er lernte die Kollegen kennen und arbeitete sich in die verschiedensten Themen ein: Personal, Einkauf, Bauabrechnung und Buchhaltung, Qualitätsmanagement oder Arbeitssicherheit lernte er in der Praxis kennen. Durch seinen Vater, der als LKW-Fahrer im Baugewerbe tätig war, wurden ihm technische Zusammenhänge nahegebracht. Seine Faszination zog ihn zum Themenfeld Informationstechnologie. Er arbeitete sich in die Software Umgebung der Unternehmensstruktur ein und verantwortete zunehmend eigene Projekte. Im Themenfeld Wissensmanagement führte er mehrere Schulungen zur Förderung der Nutzung unserer bestehender Systeme durch. 

Erste Führungsverantwortung übte er bei der Einführung des Dokumenten-Management-Systems. Er war zuständig für die Programmierung neuer Filter, die der papierlosen Eingangsrechnungs-Workflow benötigte.

Sead Halilovic ist in den mit der Organisationsentiwcklung beschäftigten Arbeitskreisen Kunde, Wissen und Azubi aktiv. Seine Qualifikaiton als Ausbilder bewies er durch die Ausbildereignungsprüfung. Sead Halilovic führte eigenverantwortlich die DUALIS Zertifzierung (IHK Heilbronn-Franken) sowie die Auszeichnung der Handwerkskammer Heilbronn-Franken ein. Er ist Ausbildungsmentor und unterstützt die jährliche Winterschulung für alle Auszubildenden. Als Ausbilder ist er für die kaufmännischen Berufe an allen drei Standorten verantwortlich.

Als die Nachfolge des Standortbuchhalters in Heilbronn vakant wurde, nutzte Sead Halilovic die Chance den Standort zu wechseln und in diesen Aufgabenbereich eigenverantwortlich zu führen. Neben dieser wichtigen Rolle ist er in der Entwicklung der Wegbereiter Akademie engagiert und setzt eigenverantwortlich die Vermittlung des Grundwissens IT um. Er ist Wissensträger (key user) als Ausbildungsmentor, Dokumentenmanagement sowie für die Anwendungsprogramme der Buchhaltung und der  Telefonanlage.

2018 der Arbeitsplatz am Standort Schneider Bau, Heilbronn

29.02.2016 erfolgreiche DUALIS Zertifizierung v.l.n.r. Thomas Wagner (Adolf Würth GmbH & Co KG), Moritz Scherzer (IHK-Projektkoordinator Dualis), Sead Halilovic (Schneider Gmbh&CoKG), Katharina Kudala (RECA NORM GmbH), Susanne Schnapper (WEBER-HYDRAULIK Gmbh) Foto IHK

Einsortiert in: Über uns Heilbronn Hohenlohe Wegbereiter Zurück zur Übersicht