Schneider Bau

Azubi Infos - Messen 2018

Sehr gerne informieren wir an verschiedenen Terminen. Unabhängig davon freuen wir uns auf Ihre Fragen. Bitte wenden Sie sich an

  • Jeannette Männicke | 07941 9126 - 16 | j.maennicke (at) schneider-bau.de
  • Sead Halilovic | 07131 9443 - 11 | sead.halilovic (at) schneider-bau.de
  • Marleen Stauch | 09343 6200 - 0 | m.stauch (at) konradbau.de

14.11.2018: VHK Bau-Tag Leinfelden-Echterdingen

Ziel des Vereins für Hochschulkontakte e.V. (VHK) ist es, Kontakte zwischen Wirtschaft und Hoch-/Fachhochschulen und deren Studenten zu fördern. Ohne Bindung an eine bestimmte Hochschule und ohne Fixierung auf bestimmte Fachbereiche. Bundesweit.

In Stuttgart findet jährlich ein Karriere-Forum "BAU" statt, bei dem wir uns auf die Gespräche mit Studenten freuen.

Rückblick

Als Lernort unterstützen wir gerne die Kooperation mit der GTB (Gewerblichen Schule Tauberbischofsheim) und der Gemeinschaftsschule Wertheim.

Gruppe 1: 29.01.2018

Gruppe 2: 05.02.2018

16.-20.7.2018 Projektwoche an der Schule in TBB

01.03.2018: Next step Ausbildung - GSOE Öhringen

Gerne unterstützen wir die Organisation der Ausbildungsmesse "Markt der Möglichkeiten" in der Dammrealschule Heilbronn. Die Schule berichtet auf ihrer Homepage:

"Stolz sind wir auch auf die traditionell vertretenen Firmen und Kooperationspartner der Dammrealschule. Diese stellen ihre Betriebe aus, informieren über Ausbildungsberufe, offene Ausbildungsstellen und knüpfen mit den Schülern der Klassen 8 bis 10 Kontakte. Vor allem für die Schüler der Klassen 9 und 10 ist dies in ihrem Bewerbungsprozess ein wichtiger Ankerpunkt. Aber auch die Klassen 8 profitieren, da eine erste Orientierung über mögliche Praktikumsberufe für das kommende 9. Schuljahr stattfindet."

Unsere Azubis freuen sich darauf, Eure Fragen Freitag und Samstag jeweils von 8.30 - 13 Uhr rund um die Ausbildung am Bau zu beantworten. Insgesamt 10 Berufsmöglichkeiten können wir Euch anbieten: Straßenbauer (seit 50 Jahren bilden wir aus :-) ) / Baugeräteführer / Tiefbau-Facharbeiter / Rohrleitungsbauer /<wbr /> Bau- und Landmaschinen-Mechatroniker / Industriekaufleute / Kaufleute für Büromanagement / Vermesser / Bachelor Projektmanagement DHBW Mosbach - Bauwesen - Projektmanagement / Bachelor BWL-Handwerk DHBW Stuttgart. Bis bald!

Die „Ausbildungsmesse Oberes Taubertal“ bietet sowohl für die Schülerinnen und Schüler, als auch für die Aussteller enorme Vorteile: Größtmögliche Vielfalt an Ausbildungsplätzen in der Region, Berufsberatung, Vorstellung der Angebote weiterführender Schulen und vieles mehr.
„Besonders der Samstag bietet für Jugendliche und deren Eltern die Möglichkeit, sich gemeinsam von der Vielfalt der vorgestellten Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten überzeugen zu lassen“, schlagen die Gewerbevereinsvorsitzenden<wbr /> vor.
Bewirtet wird die Ausbildungsmesse durch den Förderverein des Bildungszentrums Niederstetten. Neben den vier Städten Creglingen, Niederstetten, Röttingen und Weikersheim haben auch die beiden Landkreise Main-Tauber und Würzburg wieder ihre Unterstützung zugesagt – und auch mit den Kammern in beiden Bundesländern läuft eine sehr konstruktive Zusammenarbeit.

Der Girls'Day ist für Mädchen ab 13 Jahre geeignet. 
 
Bauberufe - nicht nur was für Jungs! 
 
Die Firma Schneider bietet Euch an den Standorten Öhringen, Heilbronn und Lauda-Königshofen Ortsteil Gerlachsheim die Möglichkeit, Euch am Girls'Day zu beteiligen. Ihr könnt an diesem Tag das Tief- und Straßenbauunternehmen kennenlernen und Euch über verschiedene Berufe am Bau informieren. Einzeln oder in kleinen Gruppen werdet Ihr auf unseren laufenden Baustellen nicht nur Einblicke, sondern auch die Möglichkeiten haben mitzuarbeiten. 
 
Da die ganze Veranstaltung im Freien stattfindet behalten wir uns vor, den Girls'Day kurzfristig abzusagen. Aus Sicherheitsgründen bitten wir Euch, festes Schuhwerk, eine lange Hose und wettergerechte Kleidung zu tragen. Die Details besprechen wir dann am besten telefonisch. 
 
Wir treffen uns um 08:00 Uhr im Büro. Bei einem Brezelfrühstück werden wir über Eure Erwartungen und Vorstellungen an diesen Tag sprechen und selbstverständlich Eure Fragen beantworten.

Angebotsdauer

08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Platzangebot

Plätze insgesamt: 4

03.05.2018 Markt der Möglichkeiten TBB

Unter dem Motto „Markt der Möglichkeiten – Firmen treffen Schüler“ kamen am Donnerstag, 3. Mai 2018, Schüler, Eltern und Firmen aus der Region zusammen.

Eingeladen waren Schüler der 8. + 9. Klassen, die in einem Jahr ihren Haupt- oder Realschulabschluss absolvieren werden.

Im Foyer der Schule am Wört in Tauberbischofsheim trat die Azubi-Aktiven des Standorts Konrad Bau in direkten Kontakt mit interessierten Schülern und ihren Eltern und informierten über unser vielfältiges Ausbildungsangebot.

03.-06.05.2018: 7. Messe Öhringen

Als Straßen- und Tiefbaubetrieb realisieren wir die digitalen Geländemodelle der Planer und Architekten. Wir Baupraktiker haben keine Angst vor komplexen Zusammenhängen. Wir bewegen große Massen, setzen leistungsstarke und gesteuerte Maschinen ein. Manche Planeintragung heißt: Umsetzung bauseits. Diese Lösungskompetenz in der Gestaltung der alltäglichen Anforderung fördern wir durch kontinuierlichen Wissensaustausch mit ausgezeichneter Qualität.

Wir bilden in zehn Berufen die künftigen Wegbereiter aus.

Das Lernen hört bei uns nie auf - unsere interne Weiterbildung und der intensive Wissensaustausch fördern viele Karrieren.

07.06.2018: August-Weygang-Schule Öhringen

Drei Berufe stellen wir den Schüler/-innen intensiv vor. Jeder Beruf wird dabei genauestens angesehen. Wir bringen Details von den Praktikern in der Anwendung in die Schule.

In der S-Oliver Arena stellen wir unsere Ausbildungsmöglichkeiten vor

16.-20.07.2018 Projektewoche TBB

Die Jury hat entschieden: einer von vier Vorschlägen wird in der Projektwoche im Schulhof umgesetzt. Mitten in einer Grüninsel entsteht eine Sitzgruppe und gepflasterte Wege. Im Technik-Unterricht haben vier Kleingruppen kräftig entwickelt und geplant. Jetzt bauen alle zusammen den prämierten Vorschlag. Gutes Gelingen!

16.-17.7. / 18.-19.7.2018 Werkstatttage Georg Wagner Schule Künzelsau

Berufe kennenlernen ist das Ziel der Aktion der Georg Wagner Schule und der gewerblichen Berufsschule Künzelsau. Dabei werden an vier Tagen Berufsfelder praxisnah vorgestellt. Gerne unterstützen wir diese Idee und kommen nach Künzelsau mit unseren zehn Ausbildungsmöglichkeiten:

  • Straßenbauer
  • Baugeräteführer
  • Rohrleitungsbauer
  • Tiefbaufacharbeiter
  • Vermessungstechniker
  • Bau- und Landmaschinen-Mechatroniker
  • Industriekaufleute
  • Kaufleute für Büromanagement
  • Projektmanagement Bachelor DHBW Mosbach
  • BWL - Handwerk Bachelor DHBW Stuttgart
 

Die Wirtschaftsjunioren Heilbronn-Franken organisieren die Nacht der Ausbildung. Knapp dreissig Unternehmen und Organisationen in Heilbronn öffneten die Tore und luden direkt an die Ausbildungsplätze ein. Auf unserem Lagerplatz in Heilbronn informierten wir über unsere zehn Ausbildungsangebote. Als Gast war die Bundeswehr dabei.

Die SWR Landesschau berichtete über den Abend (Minute 11.20)

13.10.2018: Eltern-Schüler-Werkstatt Gemeinschaftsschule Lauda

„Selbst ausprobieren“ war wieder die Devise bei der Eltern-Schüler-Werkstatt in der Gemeinschaftsschule Lauda am Samstag 13.10.2018.

Schüler der 7., 8. u. 9. Klassen schnupperten in verschiedene Ausbildungsberufe rein.

Bei Konrad Bau werkelten und informierten sich die jungen Leute, teilweise in Begleitung der Eltern, in folgenden Bereichen:

 

- Rohrleitungsbauer: Formteile u. Verbindungen von Wasserleitungen zusammen schrauben

- Vermessungstechniker: Pläne lesen, Infos über Nivelliergerät und GPS-Gerät

- Tiefbaufacharbeiter/Straßenbauer: Minibagger fahren und Holzklotz versetzen

Einsortiert in: Wegbereiter Über uns Ausbildung Zurück zur Übersicht