Mein Praktikum bei den Wegbereitern

Ausbildung

Ich habe mich für ein Praktikum bei der Firma Schneider entschieden, da ich bereits am Kinder-Ferien-Programm teilgenommen habe und mir dieses sehr gut gefallen hat. Deshalb habe ich mich für ein einwöchiges Praktikum bei den Wegbereitern entschieden. In meiner Praktikumswoche durfte ich auf der Baustelle direkt am neuen Stammhaus mithelfen. Wir haben einen Gehweg vom Parkplatz zum Haupteingang sowie eine Parkbucht hergestellt. Das Praktikum hat mir sehr gut gefallen, auch wenn es manchmal ziemlich anstrengend war.

Einsortiert in: Ausbildung Zurück zur Übersicht