Schneider Bau

Kinderferienprogramm: Straßenbau & Co. KG

Über 20 Jahre beim Ferienprogramm dabei sind die Wegbereiter aus Öhringen. Einen deutlichen Rückgang der Teilnehmerzahlen bemerkte die muntere Truppe um Michaela Rommel seit das Programm nicht mehr in Printform an die Schülerinnen und Schüler verteilt wird. "Es sind Kids dabei, die schon mal da waren!" bemerkte Michaela Rommel in der Vorbereitung.

 

 

"Stiefel werfen, Meter messen"

Morgens 09.00 Uhr – 27°C. Eine  jetzt schon unbeschreibliche  Hitze zieht über den Lagerplatz.

Das wird ein unsagbar heißes Ferienprogramm…. Aber – das Betreuungsteam ist sich einig: wir schaffen das! In diesem Jahr haben sich nur elf Kinder angemeldet. Seit die Stadt Öhringen das Programm nur noch online anbietet, sind die Anmeldungen rückläufig. Schon 2014 hatten wir keine Kinder mehr auf der Warteliste. Allerdings waren hier noch alle angebotenen Plätze belegt.

Die Kinder wurden als erstes mit Sonnencreme eingeschmiert. Mit Mützen und viel Trinken ausgestattet ging es los. Die Stationen wurden aus dem Vorjahr übernommen. Allerdings haben wir mit den Kindern noch zusätzlich Laga-Stelen bemalt. Da sind wirklich tolle Kunstwerke dabei raus gekommen! 

Bei inzwischen 38° C  haben wir der Hitze getrotzt und noch den Grill angeworfen. Die traditionelle Grillwurst zum Abschluss durfte natürlich nicht fehlen und wurde auch dankbar angenommen.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle Helfer/Helferinnen des diesjährigen Kinderferienprogramms.

 

 

Einsortiert in: Gartenschau Wegbereiter Bauschule Zurück zur Übersicht