Schneider Bau

Azubis sagen JA zu Facebook

Ausbildung

Einmal jährlich treffen sich die Azubis mit ihren drei Ausbildern, um sich über die Kommunikation in den sozialen Medien auszutauschen. Im moderierten Workshop haben sie in Gerlachsheim überlegt, ob und wie die nächsten Schritte auf der umstrittenen Facebook-Plattform gestalten werden sollten. "Ich hab den Account abgemeldet" - "ich treff mich lieber mit Freunden" - "Ich finde es nicht selbstverständlich, dass sich das Unternehmen Zeit für diese Art des Austauschs nimmt." Bei der direkten, persönlichen Abfrage wurden 23 'JA' und ein halbes 'ja' genannt.  Insgesamt vereinbarten die Azubis, die Plattform in den nächsten beiden Wochen allein mit Informationen zu füllen.

Für die bevorstehenden öffentlichen Auftritte bei der 6.messe Öhringen, der Nacht der Ausbildung in Heilbronn und der großen Bildungsmesse in Lauda sammelten die jungen Menschen Ideen dazu, was die Wegbereiter zeigen könnten. "Ich bin beeindruckt von den vielen Ideen, die ihr eingebracht habt!" kommentierte Marleen Stauch das Ergebnis.

Gutes Gelingen!

Einsortiert in: Ausbildung Facebook Zurück zur Übersicht