Azubis pflegen die Facebook-Seite

Ausbildung

„Was sind Eure Lieblingstätigkeiten im betrieblichen Alltag?“ Das haben wir die Azubis und die anderen Teilnehmer zum Einstieg für ihren Facebook-Workshop gefragt:

  • "Es macht viel Spaß mit der Krücke Asphalt einzubauen. Wenn man sieht, wie die Fläche entsteht, das ist toll!"
  • "Kanalbau ist meine Lieblingstätigkeit. Im Graben zu arbeiten und zu sehen wie das Projekt entsteht. Dort hab ich vorher gearbeitet, jetzt klappt alles ganz toll."
  • "Ich schreibe gerne große Rechnungen!"
  • "Die Teamarbeit gefällt mir. Wenn es ein Problem gibt und wir miteinander eine Lösung suchen, das ist klasse!"
  • "Ich bin gerne am Empfang. Wenn ihr mir anruft, das ist klasse."
  • "Ich übernehme gerne Verantwortung"
  • "Ich mache gerne eine Schotter-Tragschicht fertig. Mit dem Rüttler oder der Walze darüber fahren, um zu sehen wie es gut wird, das ist gut."
  • "Ich bin gerne im Asphaltbau tätig. Hauptsache das Material ist warm."
  • "Ich mache alles gern. Am Liebsten fahr ich mit dem Bagger."

Die Facebook-Seite ist seit 2011 live. Die Azubis von damals sind heute schon als Facharbeiter tätig. Ständig wechselnde Zusammensetzung hat damit die Redaktionsgruppe, die den Facebook-Auftritt gestaltet.

Jetzt versucht der AK Azubi unter der Leitung von Andreas Zipf einen neuen Weg: die kaufmännischen Azubi und die Dualen Studenten werden stärker Verantwortung übernehmen. Die Recherche bleibt vor Ort, die Inhalte kommen weiterhin von den gewerblichen Azubis auf den Baustellen.

Die Kaufleute stellen diese Inhalte in die digitalen Ebenen ein. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse.

 

 

Einsortiert in: Facebook Ausbildung Zurück zur Übersicht